Fußbodenbeläge für den Neubau, Renovierung oder Sanierung?

Lernen Sie unsere Fußbodenbeläge Kennen

Den richtigen Bodenbelag zu finden ist nicht einfach. Nachfolgend finden Sie unterschiedliche Beläge und ihre sinnvolle Einsetzung.

  • Pflege mit dem Dr. Schutz Designboden Pflegeset
    Pflege mit dem Dr. Schutz Designboden Pflegeset
  • Der strapazierfähige Boden auch Designbelag genannt

    Vinyl ist das perfekte Material für einen hochwertigen Boden, der sowohl optisch, als auch funktionell hohen Ansprüchen gerecht wird. Er vereint wirtschaftliche Aspekte mit einem angenehmen und leisen Laufgefühl. Unsere hochwertigen Vinylböden sind die ideale Wahl für Menschen mit hohem Qualitätsanspruch und Sinn für individuelle Raumgestaltung.

    Parador-Vinylboden zeichnet sich durch seinen funktionalen Aufbau und intelligente Technik aus. Unserem intelligenten Klick-System garantiert eine einfache Verlegung, das weiche Material sorgt für ein warmes und unvergleichbar leises Laufgefühl. Quellgeschützte Trägerplatten sorgen zudem für zuverlässigen Schutz vor Feuchtigkeit, sodass unser Vinyl auch problemlos im Badezimmer oder in der Küche verlegt werden kann.

    Vinylboden von Parador, KWG, Cortex oder Expona, zeichnen sich durch ihren funktionalen Aufbau und intelligente Technik aus. Das Klick-System garantiert eine einfache Verlegung.

    Ausführungsvarianten:

    • Stärke ~ 2 mm Vollmaterial zum verkleben
    • Stärke ~ 3 mm Vollmaterial selbstklebend
    • Stärke ~ 5 mm Mit Wabenrücken, schwimmende Verlegung ohne Klick-System
    • Stärke ~ 5 mm Mit Wasserfesten Träger und Klick-System
    • Stärke ~ 10 mm Mit HDF-Träger und Korktrittschall auf der Rückseite und Klicksystem
  • Mineralischer Bodenbelag 1000 qm ohne Dehnfugen

    JAVA von KWG ist ein mineralischer Bodenbelag, der den heutigen hohen und vielseitigen Ansprüchen in jeder Hinsicht gerecht wird. Die exzellenten technischen Eigenschaften machen Java zu idealen Bodenbelägen für den gesamten Wohnbereich bis hin zu gewerblichen genutzten Räumen wie Restaurants, Hotels, Büros, Arztpraxen, Therapieräumen etc.

    JAVA ist ein pflegeleichtes Naturprodukt, es ist absolut maßstabil und kann schwimmend, auch großflächig über hunderte von Quadratmetern ohne Dehn- und Trennfugen verlegt werden. Dank der innovativen HotCoating Oberfläche ist Java extrem verschleiß- und abriebfest.
    JAVA ist ausgestattet mit dem bewährten und patentierten Klicksystem von Uniclic. Somit können Sie Ihrem Raum mit unseren exclusiv ausgewählten Dekoren ein schönes, modernes und angenehmes Ambiente im Handumdrehen verlegen.

    • JAVA ist mit der Emmissionsklasse A+ ausgezeichnet.
    • sehr strapazierfähig
    • Pflegeleicht
    • Absolut maßstabil
    • Schall- und trittschalldämmend
    • Kälte- und wärmeisolierend
    • Fußbodenheizungsgeeignet
    • Recyclingfähiger Rohstoff
    • Keine Dehn- und Trennfugen notwendig
    • Nutzungsklasse: 23/33
    • Regelmäßig emissionsgeprüft

    Vorteile

    • Allergiker freundlich
    • Gesundheitlich unbedenkliche Materialien
    • Emissionsfrei
  • Parkett „Back to nature mit Echtholz für die Sinne“

    Parkettboden Videos von Kährs

    Wassertest Kährs Furnierparkett Linnea
    Wassertest Kährs Furnierparkett Linnea
    Belastungstest Kährs Furnierparkett Linnea
    Belastungstest Kährs Furnierparkett Linnea
  • Parkett „Back to nature mit Echtholz für die Sinne“

    Hektik, Anspannung, Zeitmangel und Leistungsdruck sind für viele Menschen ständige Begleiter ihres Alltags geworden. Umso wichtiger ist es, in Zeiten von High Tech und Stress nicht den Boden unter den Füßen zu verlieren – die Menschen brauchen Erdung, ein Lebensumfeld, das ihnen Sicherheit gibt. Geborgenheit finden viele in der Natur. Doch muss man nicht ins Grüne fahren, um sich Erholung und Entspannung zu gönnen. Wer bereits Holz in seiner Wohnung hat, weiß welche Wärme und Ruhe es ausstrahlt. Warum also nicht die Natur in Form von Holz- oder  Korkböden ins eigene Heim holen.

    Diese Bodenbeläge gibt es in verschiedenen Ausführungen und Beanspruchungsgruppen, vom massiven Parkett über 3-Schicht bzw. Furnierparkett, gibt es viele Varianten zum Verkleben oder zur schwimmenden Verlegung. Lassen Sie sich von den vielen Möglichkeiten inspirieren.

  • Avatara „Multi Sense-Boden - Kein Laminat – kein Parkett!“

    Terhürne Click it easy Verlegevideo

    Terhürne Click it easy Verlegevideo
    Terhürne Click it easy Verlegevideo
  • Avatara „Multi Sense-Boden - Kein Laminat – kein Parkett!“

    Die weiche Polymeroberfläche, die alle Sinne überzeugt!

    Der Multi Sense-Boden hält, was er verspricht: Faszinierend präzise Designs, natürliche Strukturen mit überzeugender Anmutung, fühlbare Oberflächenwärme und weiches Auftreten mit angenehmem Klang sowie ein äußerst belastbares, robustes Oberflächenfinish.

    Darüber hinaus bestätigt das eco-Institut, dass der Multi Sense-Boden® schadstoff- und geruchsfrei ist.

    Gut für den Körper, schön für die Sinne.

    Entdecken Sie mit uns und Ihren Sinnen ein vollkommen wohngesundes Produkt für Ihr Zuhause. Sehen, fühlen und erleben Sie den Multi Sense-Boden.

Bodenbeläge - Lust auf mehr Informationen

Wir beraten Sie gerne, kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

  • Kork KWG Designboden Samoa Schiffsboden gekalkt

    Korkboden von KWG

    Korkboden von KWG
    Korkboden von KWG
  • „Back to nature mit Korkboden von KWG“

    Mit der Entscheidung für einen Korkboden steigern Sie nicht nur das eigene Wohlbefinden und den Komfort beim Gehen, Sie erhalten auch ein ökologisch unbedenkliches, aus nachwachsenden Rohstoffen hergestelltes Produkt. Kork ist ein vielseitig einsetzbares Material; die Bedingungen, unter denen er in Portugal und Teilen Spaniens gewonnen wird, unterliegen strengsten Kontrollen. Seine 40 Millionen luftgefüllten Zellen pro Quadratzentimeter besitzen nicht nur eine wasserabweisende Wirkung. Mit ihnen wird auch die Korkeiche sehr effektiv vor Hitze, Kälte und sogar Feuer geschützt. Diese Eigenschaften machen wir uns zunutze und kreieren bauphysikalisch hochwertige, auch höchsten ästhetischen Ansprüchen gerecht werdende Produkte.

    Das Korkparkett bietet neben den bekannten Produkteigenschaften von Laminat und Parkett zusätzliche, materialbedingte Mehrwerte, die das tägliche Wohlbefinden spürbar verbessern. Je nach Stärke der verwendeten Korkschicht sorgt der Korkboden für eine Elastizität, die Gelenke schont, das Raumklima deutlich verbessert, natürliche Wärme im Fußbereich spendet, antibakteriell und antistatisch wirkt und somit für Allergiker besonders gut geeignet ist.

    Im Ganzen stellt das Korkparkett zu herkömmlichen Materialien eine besondere Alternative dar, welche mittels rein nachhaltiger Naturmaterialien produziert wurde und den Wert Ihrer Wohnung sowie den Wohnkomfort deutlich steigert.

  • Laminat „Stimmungen genießen“

    Verlegeanleitung Parador Lamina

    Verlegeanleitung Parador Lamina
    Parador Vinylboden verlegen
  • Laminat „Stimmungen genießen“

    Die Gestaltung des Bodens lässt keine Kompromisse zu, warum auch? Wohntraum steht für Markenqualität mit höchsten Ansprüchen, aktuellen Designs und einem so perfekten Look, dass Laminat von Parkett und anderen Belägen optisch nicht zu trennen ist.

    Finden Sie unter vielen Dekoren einfach den Boden, der wie für Sie gemacht ist. Wählen Sie aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Farben und Formaten aus. Von der perfekten Abbildung der Natur bis zu ihrer ausdrucksvollen Interpretation.

    Unser Zuhause ist ein Spiegel unserer Lebenseinstellung und unseres Lebensgefühls. Nur wenn wir uns rundum wohlfühlen, können wir uns zurücklehnen und genießen. Schaffen auch Sie sich Ihre Oase, den Rückzugsort, der voller Energie ist. Ankommen und einfach die Stimmung genießen.

  • Linoleum „Bodenbelag mit vielen Vorteilen“
  • Linoleum „Bodenbelag mit vielen Vorteilen“

    Linoleum ist umweltfreundlich, pflegeleicht und als natürlicher Bodenbelag beliebt. Hier erfahren Sie alles über Auswahl und Pflege von Linoleum.

    Auch wenn man es ihm nicht auf den ersten Blick ansieht:
    Linoleum ist ein nachhaltiges, umweltfreundliches Naturmaterial, das als Bodenbelag viele Vorteile mitbringt. Linoleum ist strapazierfähig, bietet ein angenehm weiches Trittgefühl, ist robust und langlebig, verträgt sich gut mit Fußbodenheizungen und wirkt selbst an kalten Tagen fußwarm. Daneben ist das Naturprodukt von sich aus antistatisch, antibakteriell, hygienisch und pflegeleicht.

    So entsteht das Naturmaterial Linoleum

    Den Bodenbelag Linoleum verdanken wir einem Zufall: In den 1860ern experimentierte Frederick Walton mit schnell trocknenden Farben. Dabei entdeckte er auf einer Dose eine feste, gummiartige Schicht aus oxidiertem Leinöl. Nach mehreren Versuchen und Zugabe weiterer Stoffe stellte er schließlich 1863 das erste Linoleum her. Dessen Name verweist auf das lateinische Wort für Leinöl, "oleum lini".

Interessiert , rufen Sie uns an

wir beraten Sie gerne. Lassen Sie sich inspirieren in unserer Ausstellung. Auf ca. 100 qm können Sie viele Produkte in natura betrachten. Auf Wunsch beraten wie Sie auch gerne vor Ort.

0961-38 833 507

hit
counter